Menu

Berufskolleg des Kreises Olpe

Lehrkräfte erweitern ihre Kompetenzen mit Erasmus+

Das BKO nimmt teil am europäischen Erasmus+ Mobilitätsprojekt 2018.

Der europäische Gedanke ist seit vielen Jahren fest am Berufskolleg des Kreises Olpe verankert. Regelmäßig nehmen Schüler an europäisch ausgerichteten Projekten, Wettbewerben und Prüfungen teil.

Nun ist es gelungen, einen weiteren Baustein hinzuzufügen, der diesmal die berufliche Weiterbildung von Lehrkräften in den Fokus stellt.

weiterlesen ...

Absolventen der Fachoberschule verabschiedet

Anstrengende Prüfungswochen lagen hinter den Schülerinnen und Schülern der Fachoberschule des Berufskollegs des Kreises Olpe. Doch am Freitag, dem 06. Juli 2018, waren alle Strapazen vergessen. Im Rahmen einer Feier mit Eltern und Angehörigen im Forum des Weiterbildungszentrums überreichte Schulleiter Bernard Schmidt den erfolgreichen Schülerinnen und Schülern ihre Zeugnisse. Insgesamt 98 Absolventen erreichten die Fachhochschulreife in den Bereichen Sozial- und Gesundheitswesen, Wirtschaft und Verwaltung und Technik.

weiterlesen ...

Abitur+ am BKO

2018er Abiturjahrgang mit Doppelqualifikation erlangt Allgemeine Hochschulreife

Aus den Händen des Schulleiters Bernard Schmidt erhielten die Schülerinnen und Schüler der Bildungsgänge Abitur+ des Berufskollegs des Kreises Olpe ihre Abiturzeugnisse. Ihr Plus: Sie haben jetzt direkt die in der Schullandschaft des Kreises Olpe einmalige Chance, nach der Allgemeinen Hochschulreife einen Berufsabschluss zu erlangen.
Von den insgesamt 27 Prüflingen haben fünf das Abitur mit einer Eins vor dem Komma abgeschlossen. Dies und die insgesamt guten Ergebnisse zeigen, dass das Konzept des Beruflichen Gymnasiums am BKO aufgeht: Der Schule gelingt es, in etwas mehr als drei Jahren Schülerinnen und Schüler aller Schulformen zum Abitur und parallel zu einer qualifizierten Berufsausbildung wahlweise zur/zum technischen Assistenten/in für Betriebsinformatik oder zur/zum Erzieher/in zu führen.

weiterlesen ...