Menu

„Auf nach Schönfeld!“

Vor den Osterferien hieß es für einen Teil der SchülerInnen der Bildungsgänge Fachoberschule und Höhere Berufsfachschule Gesundheit: „ Auf nach Schönfeld!“
Schönfeld erwies sich ein zweites Mal als ideales Ziel sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.

In unterschiedlichen Leistungsgruppen wurden täglich neue Herausforderungen gemeistert und am idealen Schwung gefeilt. Jeden Morgen hieß es auf ein Neues: Muskelkater bekämpfen und die nächst schwierigere Piste in Angriff nehmen! Motivation und Kämpfergeist wurden geweckt und so war es sogar möglich, den Tag „Fordern und Fördern“ durchzuführen: starke Skifahrer geben ihr Wissen und Können an Anfänger weiter – ein voller Erfolg mit durchweg positiver Resonanz!
Doch nicht nur auf der Piste hieß es: Leistung bringen. Auch das Kickerturnier war eine Herausforderung und nach einem spannenden Endspiel musste sich das Lehrerteam dem Schülerteam geschlagen geben. Beim abschließenden Rennen wurden ebenfalls die Sieger der einzelnen Leistungsklassen ermittelt. Diese wurden am Abschlussabend geehrt und erhielten für ihre Leistungen auch eine Medaille. Der Abschlussabend zeigte unter anderem auch durch die Beiträge der einzelnen Gruppen, wie gut sich der Teamgeist und das Gemeinschaftsgefühl entwickelt haben.

Alle Teilnehmer – sowohl SchülerInnen als auch LehrerInnen – blicken auf eine schöne Woche zurück und die Erinnerungen daran werden vielleicht für den ein oder anderen motivierend sein, den Skisport weiter auszuüben und die Natur und die Bergwelt zu genießen.

Nach oben