Menu

Höhere Handelsschule gewinnt bei Englisch-Wettbewerb Go4Goal!

Glückliche Gesichter bei der Preisverleihung in Berlin. Glückliche Gesichter bei der Preisverleihung in Berlin.

11 Schülerinnen und Schüler der Höheren Handelsschule vom Berufskolleg des Kreises Olpe belegten beim internationalen Englisch-Sprachwettbewerb Go4Goal! den ersten Platz in der Kategorie „Beste Klasse“. Berufsbildende Schulen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz konnten in diesem Jahr erstmalig an Go4Goal! teilnehmen. Insgesamt beteiligten sich in diesem Jahr über 4.000 Schülerinnen und Schüler von 137 Schulen an dem Wettbewerb.

Der vom Go4Goal e.V. organisierte Englisch-Sprachwettbewerb hat zum Ziel, das Interesse der Schülerinnen und Schüler an der englischen Sprache zu fördern und das Sprachniveau über Klassen und Schulen hinweg vergleichbar zu machen. Im Rahmen von Go4Goal! absolviert jeder Schüler einen TOEIC-Sprachtest (Test of English for International Communication) und erhält hierfür einen international anerkannten Sprachnachweis.

Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler werden in diesem Sommer den schulischen Teil ihrer Fachhochschulreife erwerben. Im Rahmen des Wettbewerbs legten sie ihre TOEIC-Prüfung ab, bei der es um Lese- und Hörverstehen zu Themen des berufsbildenden Bereichs geht. Mit dem erreichten Zertifikat zeigen die Teilnehmer nicht nur, dass sie sich in ihren zukünftigen Ausbildungsbetrieben in der Fremdsprache zurecht finden werden, sondern auch Leistungsbereitschaft sich über den Unterrichtsstoff hinaus mit der englischen Sprache zu beschäftigen.
Als Belohnung für die guten Leistungen gewannen die Preisträger einen eintägigen Workshop mit InterACT English! zum Thema „Präsentationen und Bewerbungsgespräche in Englisch“, eine Fremdsprachenlektüre der Firma Langenscheidt sowie Zugänge zur Sprachlern-App Babbel.

Während ihrer Klassenfahrt nach Berlin ergab sich die Gelegenheit, die Preise persönlich im Rahmen einer kleinen Preisverleihung bei InterACT English! - durchgeführt von Herrn Majorow von Go4Goal! – entgegenzunehmen. Dabei wurden die Gewinner von ihren Klassenlehrern Christine Schlabach und Tobias Ninse sowie der betreuenden Englischlehrerin Sandra Hauger begleitet. Zu den glücklichen Preisträgern zählen: Enis Aydin, Mirela Delic, Tim Feldmann, Philipp Fenster, René Gurres, Lukas Kremer, Zoe Lagoudakis, Julijan Stefan Sarac, Laura Selter, Damla Tarakci und Jennifer Wilhelm.

Eine Übersicht über alle Preisträger sowie Informationen zum Wettbewerb sind auf www.go4goal.eu zu finden.
Ab Juli können sich interessierte Schulen dort auch für den nächsten Wettbewerb anmelden. Go4Goal! findet wieder vom 18.11.-6.12.2019 statt. Das Berufskolleg Olpe ist sicherlich wieder dabei.

 

Nach oben