Menu

Berufskolleg des Kreises Olpe

Kennenlerntag der Stufe 11 der Fachoberschule

Zu einem Kennenlerntag aller 11er Klassen der Fachoberschule der Fachbereiche Erziehung und Soziales und Wirtschaft trafen sich alle Schüler*innen am Standort Olpe. Von dort aus wanderte die Stufe mit Ihren Klassenlehrern Petra Voß, Volker Dietrich, Peter Niklas und Ruth Schröder zum Multifunktionsplatz in Elben. Schon hier konnten die Schüler*innen Kontakte knüpfen und sich kennen lernen. Da der Unterricht in Klasse 11 in Teilzeit erfolgt und die Klassen an unterschiedlichen Tag unterrichtet werden, sind sich die Schüler*innen oftmals fremd und erst in Klasse 12 werden alle zusammen in Olpe in Vollzeit unterrichtet.
weiterlesen ...

Praxisorientierung von Anfang an –Bildungsgang „Wirtschaftsabitur“startet ins neue Schuljahr

Kooperation des BKO mit dem Planspielteam der Universität Siegen ermöglicht Lernenden einen praxisorientierten Einstieg ins Berufliche Gymnasium. Die 32 neuen Unterstufenschülerinnen und -schüler des Bildungsgangs „Wirtschaftsabitur“ erlebten einen praxisorientierten Einstieg am Berufskolleg des Kreises Olpe. Bereits im Rahmen der  Einführungswoche trafen sie in der Rolle von Unternehmern betriebswirtschaftliche Entscheidungen. Den Abschluss ihrer ersten Schulwoche bildete ein  erlebnispädagogischer Tag.
weiterlesen ...

Neue praxisintegrierte ErzieherInnen-Ausbildung (PiA)

Ab dem Schuljahr 2020/21 bietet das Berufskolleg des Kreises Olpe eine neue Form der Ausbildung zum Erzieher/zur Erzieherin an. Die neue praxisintegrierte Ausbildungsform (kurz: PiA) löst dabei nicht die klassische Ausbildung ab, sondern wird ergänzend eingeführt.

Bewerbungen für die neue praxisintegrierte Ausbildungsform (PiA) werden zwischen Montag, 04. November und Freitag, 22. November 2019 in schriftlicher Form im Schulbüro des Berufskollegs des Kreises Olpe angenommen. Am Montag, 04. November 2019 findet um 17.30 Uhr zudem eine Informationsveranstaltung zur praxisintegrierten Ausbildung (PiA) statt, zu der alle Interessierten herzlich ins Berufskolleg des Kreises Olpe, Kurfürst-Heinrich-Str.34, Raum D003 (W3W ///lösen.klug.vergütung), eingeladen sind.

Student for one day – GOE17 beschnuppert Uni Siegen

Siegen / Olpe. Am 26.06. hieß es für die GOE 17 „Student for one day“. Frau Quast begleitete mit Unterstützung von Frau Bender die insgesamt 24 Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums (Jahrgangsstufe 12, Fachbereich Gesundheit und Soziales) an die Siegener Universität. Die Exkursion führte geradewegs hinein in die Hörsäle der Hochschule.
weiterlesen ...

#FIT FÜR DIE ZUKUNFT

Produktionsbesichtigung bei Viega und Game Based Learning als Bausteine zur Professionalisierung in der kaufmännischen Weiterbildung am Berufskolleg des Kreises Olpe.
 
Bereits seit 2016 hat sich die Betriebserkundung im Bereich Produktion beim Unternehmen Viega für die Unterstufenklassen der Fachschule für Wirtschaft des BKOs mehr als nur bewährt. Daher konnten auch in diesem Jahr Studierende der Klasse FSW18 im Juli den Produktionsstandort Attendorn-Ennest der ViegaGruppe besichtigen.
weiterlesen ...