Menu

Berufskolleg des Kreises Olpe

Abschlusszeugnisse für Staatlich geprüfte Betriebswirtinnen und Betriebswirte

18 Staatlich geprüfte Betriebswirtinnen bzw. Betriebswirte mit dem Schwerpunkt Produktionswirtschaft und dem Zusatzfach Finanzwirtschaft erhielten am Samstag, 2. Februar 2019, ihre Abschlusszeugnisse.

Nach dreieinhalbjähriger Weiterbildung, die die Studierenden neben ihrem regulären Arbeitsalltag absolvierten, ist es nun endlich geschafft: Der Abschluss ist erreicht! Aus diesem Anlass kamen an dem Samstagabend die Absolventinnen und Absolventen mit ihren Angehörigen sowie ihren Lehrerinnen und Lehrern und dem Schulleiter des Berufskollegs zusammen, um auf die zurückliegenden Jahre der Weiterbildung zu schauen, den Abschluss zu feiern und in die Zukunft zu blicken.

weiterlesen ...

Firmenbesichtigung bei der Firma H&R

Die Auszubildenden der Kraftfahrzeugmechatronikerklasse KM17A des Berufskollegs Olpe am Standort Lennestadt haben am 15.01.2019 mit ihrem Klassenlehrer Uwe Dommes eine Firmenbesichtigung beim Fahrwerks- und Federnhersteller H&R in Lennestadt-Trockenbrück durchgeführt.
Es wurde das Unternehmen mit seinem Produktportfolio vorgestellt, das neben kfz-typischen Anwendungen auch medizinische Produkte enthält. Anschaulich wurden technische Grundlagen und deren Relevanz in der Entwicklung und Auslegung von Fahrwerken vermittelt. In einem Fachgespräch wurden gesammelte Fragen der Schüler praxisnah beantwortet.

weiterlesen ...

FS18E und FS18EG an der Katholischen Fachhochschule zu Köln

Die Hochschule bietet einmal jährlich einen „Tag der offenen Tür“ an. An diesem Tag finden Vorlesungen und Studienberatungen statt, an dem sich Schülerinnen und Schüler über das Studienangebot informieren können.
Das breit gefächerte Angebot bietet zahlreiche Optionen, die frei wählbar sind. Einige entschieden sich z.B. für die Vorlesung „Soziale Arbeit mit Geflüchteten“. Die Vorlesung beinhaltete zunächst generelle Themen. So wurde gut nachvollziehbar an das Thema herangeführt. Es wurden Themen behandelt wie die Flüchtlingskrise 2015 und wie es dazu kam.

weiterlesen ...

Berufsorientierung vor Ort

Am Montag, den 19.11.2018, unternahm die Klasse FS 18M (Fachoberschule Metalltechnik) mit ihrer Klassenlehrerin Frau Vlam eine Exkursion zur Firma Gebr. Kemper GmbH + Co KG. Neben der Betriebsbesichtigung des Werkes 1 und 4 stand eine Informationsveranstaltung zum Thema „Duales Studium“ auf dem Programm: Verschiedene technische Studiengänge wie Ingenieurwesen Maschinenbau und Ingenieurwesen Elektrotechnik, aber auch neue Studiengänge wie Ingenieurwesen Gebäudetechnik und Wirtschafts-Ingenieurwesen Energie und Gebäude wurden für die Schüler aufbereitet. Darüber hinaus wurden in Kurzvorträgen die Abteilungen Produktmanagement sowie Konstruktion und Entwicklung vorgestellt.

weiterlesen ...

Infoabend zum Beruflichen Gymnasium - 26. November um 18:30 Uhr

Das Berufskolleg des Kreises Olpe bietet auch im kommenden Schuljahr 2019/20 den neu eingeführten Bildungsgang „Wirtschaftsabitur“ an. Hier besteht die Möglichkeit, die Allgemeine Hochschulreife mit dem Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung zu erwerben. Mit dem Ziel der Doppelqualifikation (Abitur+) geht ein weiterer Bildungsgang am Berufskolleg im kommenden Schuljahr in die nächste Runde: „Erzieher/in / Allgemeine Hochschulreife (AHR)“. Zu einer Informationsveranstaltung zu diesen in der Region einzigartigen Bildungsangeboten lädt das Berufskolleg am 26. November um 18:30 Uhr alle interessierten Schülerinnen, Schüler und Eltern ein.

weiterlesen ...