Menu

Berufskolleg des Kreises Olpe

Informationsabend zum Angebot des Beruflichen Gymnasiums

Neben Abitur+ im sozialpädagogischen Bereich neuer Bildungsgang mit Wirtschaftsabitur

Das Berufskolleg des Kreises Olpe bietet auch im kommenden Schuljahr den 2016 eingeführten Bildungsgang „Wirtschaftsabitur“ an. Hier besteht die Möglichkeit, die Allgemeine Hochschulreife mit dem Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung zu erwerben. Mit dem Ziel der Doppelqualifikation (Abitur+) geht ein weiterer Bildungsgang am Berufskolleg im kommenden Schuljahr in die nächste Runde: „Erzieher/in / Allgemeine Hochschulreife (AHR)“. Zu einer Informationsveranstaltung zu diesen in der Region einzigartigen Bildungsangeboten lädt das Berufskolleg am 22. November um 18:30 Uhr alle interessierten Schülerinnen, Schüler und Eltern ein.

weiterlesen ...

Abend der Fachschule für Wirtschaft

Motivation zur kaufmännischen Weiterbildung am BKO

In diesem Herbst fand zum fünften Mal der „Abend der Fachschule für Wirtschaft“ am Berufskolleg des Kreises Olpe statt. Es drehte sich alles um Motivation rund um die kaufmännische Weiterbildungsmöglichkeit des Berufskollegs.

weiterlesen ...

Berufsorientierungsbüro eröffnet

Neues Angebot zur Studien- und Berufsorientierung

„Wie kann ich mir einen ersten Überblick über unterschiedliche Ausbildungs- und Studienangebote verschaffen?“, „An wen kann ich mich wenden, wenn ich Tipps für die anstehende Suche nach einem Ausbildungs- oder Praktikumsplatz benötige?“, „Wo erhalte ich Unterstützung bei der Erstellung meiner Bewerbungsunterlagen?“ – mit dem persönlichen Berufs- bzw. Studienwahlprozess sind oft viele Fragen verbunden.

weiterlesen ...

Abend der Fachschule für Wirtschaft am 12.10.

Am 12. Oktober 2017 lädt das Berufskolleg des Kreises Olpe alle ehemaligen, derzeitigen sowie interessierten zukünftigen Studierenden der Fachschule für Wirtschaft für 17:30 Uhr an den Schulstandort in Olpe, ins Bistro, ein.

Dieses Zusammentreffen am Donnerstag, 12. Oktober, bietet die Möglichkeit, in einen Austausch über die Fachschule für Wirtschaft zu treten – mit ehemaligen Klassenkameraden in der Vergangenheit zu schwelgen, im Verlauf der Weiterbildung kurz inne zu halten oder sich bei ehemaligen und derzeitigen Studierenden über die Fachschule für Wirtschaft zu informieren. Für Fragen stehen selbstverständlich auch Kolleginnen und Kollegen der Fachschule für Wirtschaft zur Verfügung.

weiterlesen ...

Internationale Förderschüler erwerben Schulabschluss

Rund 80 Schüler aus vier „Internationalen Förderklassen“ erhielten in der letzten Schulwoche vom Leiter des Berufskollegs des Kreises Olpe, Oberstudiendirektor Bernard Schmidt, ihre Abschlusszeugnisse. Sie alle haben damit ihren ersten deutschen Schulabschluss erhalten. Das Erlernen der deutschen Sprache stand neben anderen Fächern natürlich im Vordergrund und war nicht immer leicht. Viele können sogar stolz auf den ersten Schulabschluss ihres Lebens sein, denn in ihren Herkunftsländern ist es nicht selbstverständlich, jahrelang eine Schule zu besuchen, sondern schön früh zu arbeiten.

weiterlesen ...