Menu

Schulministerin Gebauer verleiht Erasmus-Qualitätssiegel

Das Erasmusprojekt "European Teenage Consumers in a Globalized World" wurde vom Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW für das "zeitgemäße und schülerorientierte Projekt" mit der Note sehr gut ausgezeichnet.
Zusammen mit ihren Partnern in Kroatien, Italien und Schweden hatten sich die Schülerinnen und Schüler des BKO "mit ihrem eigenen Konsumverhalten auseinandergesetzt und konnten für dessen Auswirkungen in einer globalisierten Welt sensibilisiert werden."

Es gelang "in herausragender Weise die Schülerinnen und Schüler im Sinne des fächerübergreifenden Lernens ganzheitlich zu schulen, Ausbildungs-, Unterrichts- und Lernaktivitäten zu entwickeln und zu implementieren".

Ministerin Gebauer gratulierte in ihrem Begleitschreiben zum Zertifikat den beteiligten Lehrkräften sowie den Schülerinnen und Schülern des BKO zu diesem Erfolg.

 

Nach oben